1

Kartoffel-Rote-Bete-Gratin

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffel-Rote-Bete-Gratin
327
kcal
Brennwert

Kartoffel-Rote-Bete-Gratin - Ein fruchtig-winterliches Ofengericht.

1
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 30 min
Fertig
Nährwerte
Fett16 g
gesättigte Fettsäuren8 g
Eiweiß / Protein9 g
Ballaststoffe5,9 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien327
1 Portion enthält
Brennwert327
Eiweiß/Protein/g9
Fett/g16
gesättigte Fettsäuren/g8
Kohlenhydrate/g34
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g5,9
BE3
Cholesterin/mg30
Harnsäure/mg44
Vitamin A/mg0,1
Vitamin D/μg0,1
Vitamin E/mg1
Vitamin B₁/mg0,2
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg3,9
Vitamin B₆/mg0,3
Folsäure/μg110
Pantothensäure/mg0,8
Biotin/μg6
Vitamin B₁₂/μg0,2
Vitamin C/mg37
Kalium/mg997
Kalzium/mg81
Magnesium/mg83
Eisen/mg2,5
Jod/μg6
Zink/mg1,7

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
½ Stange
½ TL
½ Stange
400 g
festkochende Kartoffeln
2
1 EL
1 TL
200 g
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Rote Bete waschen, in einen kleinen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Zimtstange, Fenchelsaat, Süßholz und 1/2 TL Salz zufügen. Alles zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze in 40 Minuten garkochen.

Video Tipp
Wie Sie kinderleicht Rote Bete kochen
Schritt 2/5

Inzwischen Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser in ca. 25 Minuten garen.

Schritt 3/5

In der Zwischenzeit Äpfel waschen, trockentupfen, mit einem Apfelausstecher die Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt 4/5

Nach der Garzeit Kartoffeln und Rote Bete abgießen, ausdampfen lassen, pellen und abkühlen lassen. In Scheiben schneiden.

Schritt 5/5

Eine Auflaufform mit Butter auspinseln und Apfel-, Kartoffel- und Rote-Bete-Scheiben dachziegelartig einschichten. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen, über dem Auflauf verteilen, Kürbiskerne darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 20 Minuten goldbraun überbacken.

Kommentare

Bild des Benutzers elke_bergs
Schnell gemacht und schmeckt lecker!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Ibena Wohndecke
VON AMAZON
Preis: 31,95 €
21,24 €
Läuft ab in:
Ibena Wohndecke
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
28,82 €
Läuft ab in:
Ibena Wohndecke
VON AMAZON
Preis: 61,95 €
46,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages