Kartoffel-Wurst-Auflauf (Sausage Hotpot)

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Wurst-Auflauf (Sausage Hotpot)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
5
Süßkartoffeln mittelgroße
1 Msp.
6
50 g
Speck gewürfelt
2 Bund
1 Dose
2 EL
1
1 Msp.
gekörnte Gemüsebrühe
30 g
Butter in Flöckchen
Thymian frisch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckButterÖlSüßkartoffelSafranPaprikaschote
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen, drei in reichlich Salzwasser weich kochen, die anderen 3 in Salzwasser mit Safran weich kochen, jeweils ca. 25-30 Min.
2.
Das Suppengemüse waschen, schälen/putzen und alles in Kleine Würfel schneiden. Die Paprika halbieren, den Stiel, die Kerne und die weißen Trennhäute entfernen und in Streifen schneiden. Den Speck in einer Pfanne auslassen, 1 EL Öl zugeben und das Gemüse darin andünsten. Die Pizzatomaten und etwas Thymian einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe einrühren, abschmecken. In einer anderen Pfanne die Bratwürste braten und mit dem Gemüse in eier Auflaufform geben. Die Kartoffeln abgießen, in dünne Scheiben schneiden und dachziegelartig abwechseln Normale- und Safrankartoffeln auf das Gemüse legen. Mit Butterflöckchen und etwas Thymian betreut im Ofen bei 200°'C ca. 15-20 Minuten backen.