Kartoffelchips aus Süßkartoffeln mit grünem Dip

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelchips aus Süßkartoffeln mit grünem Dip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Brokkoli 500 g
200 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
2
große Süßkartoffeln ca. 600 g
Pflanzenfett zum Frittieren
1 TL
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitungsschritte

1.
Den Brokkoli waschen, in seine Röschen zerteilen und den Strunk schälen sowie klein würfeln. Alles in einen Dämpfeinsatz geben und in einen Topf mit 2-3 cm hohem Wasser stellen. Zugedeckt ca. 10 Minuten dämpfen. Abschließend im Mixer zusammen mit Sojajoghurt und Mandelmilch zu einem cremigen Dip verarbeiten, salzen, pfeffern und bis zum Servieren kalt stellen.
2.
Die Süßkartoffeln schälen und auf einer Mandoline in dünne Scheiben hobeln. Das Frittierfett auf 170°C erhitzen und die Süßkartoffelscheiben darin portionsweise knusprig frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und in einer Schüssel mit Salz und Paprika würzen. Zusammen mit dem Brokkoli-Dip servieren.