Kartoffelcremesuppe mit Bacon

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelcremesuppe mit Bacon
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
388
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert388 kcal(18 %)
Protein5 g(5 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
Ballaststoffe2 g(7 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K5,9 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium654 mg(16 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin48 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
1
600 ml
Gemüsebrühe nach Bedarf mehr
200 ml
4 Scheiben
Speck dünn geschnitten
2 EL
Oreganoblatt zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneSpeckOlivenölZwiebelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In reichlich Salzwasser weich garen. Die Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. 1 EL Öl erhitzen und die Zwiebel darin andünsten, 100 ml von der Brühe zugießen, 5 Min. köcheln lassen und fein pürieren, mit der restlichen Brühe aufgießen.

2.

Die Kartoffeln abgießen, 4-8 Scheiben für die Garnitur zur Seite legen, durch die Kartoffelpresse zu der Brühe in den Topf pressen und gut umrühren. Die Sahne zugießen und die Suppe gut erhitzen, gegebenenfalls noch etwas Brühe nachgießen, falls die Suppe zu dick ist.

3.

Die Kartoffelscheiben als Einlage in die Suppe geben. Die Supe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, in vorgewärmte Schälchen geben und mit Öl und Oregano garniert servieren.