Kartoffeleintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeleintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
684
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien684 kcal(33 %)
Protein31,64 g(32 %)
Fett40,58 g(35 %)
Kohlenhydrate51,84 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A782,45 mg(97.806 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,23 mg(10 %)
Vitamin B₁0,22 mg(22 %)
Vitamin B₂0,08 mg(7 %)
Niacin2,59 mg(22 %)
Vitamin B₆0,38 mg(27 %)
Folsäure75,87 μg(25 %)
Pantothensäure0,29 mg(5 %)
Biotin1,66 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C49,08 mg(52 %)
Kalium1.337,5 mg(33 %)
Calcium118,32 mg(12 %)
Magnesium55,01 mg(18 %)
Eisen4,34 mg(29 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink0,73 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren15,02 g
Cholesterin97,78 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
mehlig kochende Kartoffeln
½ Knolle
2
1
1 Stange
1
große Zwiebel
100 g
durchwachsener Räucherschinken
1 EL
½ TL
1
1
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 ½ l
4
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die geschälten Kartoffeln und die Sellerieknolle in 1 cm dicke Würfel schneiden. Die geputzten Möhren und die Petersilienwurzel in Scheiben und den gut gewaschenen Lauch in fingerdicke Stücke schneiden. Die Zwiebel in Streifen schneiden. Den Speck fein würfeln und in dem Öl glasig braten. Die Kartoffeln und das Gemüse hinzufügen und unter Rühren 10 Minuten im Speckfett andünsten. Mit dem Wasser aufgießen und bei leichter Hitze ca. 45 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffelwürfel zu zerfallen beginnen.
2.
Einen Teil der Suppe durch ein Sieb passieren oder im Mixer pürieren und mit der restlichen Suppe mischen. Die Würstchen ganz oder in Scheiben geschnitten in der Suppe heiß werden lassen. Mit feingehackter Petersilie und Schnittlauch bestreut servieren.