0
Drucken
0

Kartoffelfächer

mit Rosmarin und Knoblauch

Kartoffelfächer
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
4 mittelgroße fest kochende Kartoffeln
2 Rosmarinzweige
2 Knoblauchzehen
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, auf einen Löffel legen und mit einem langen, dünnen, scharfen Messer die Kartoffeln zu vier Fünftein einschneiden, d. h., 3 mm dünne Scheiben so weit herunterschneiden, bis die Klinge den Löffel berührt. So werden die Kartoffeln nicht ganz durchgeschnitten und bleiben wie ein Fächer zusammen.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Rosmarin waschen, trockenschütteln und die Nadeln abzupfen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Jeweils 1 bis 2 Rosmarinnadeln und die Knoblauchscheiben zwischen die einzelnen Kartoffelscheiben stecken. Mit etwas Meersalz bestreuen und im Ofen 18 Minuten backen. Die Temperatur auf 150°C herunterschalten und weitere 6 Minuten garen. Oder auf dem Holzkohlengrill 15 bis 20 Minuten langsam knusprig grillen.

Knoblauch richtig vorbereiten

Top-Deals des Tages

Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Tatkraft Seger 2 Türhaken Edelstahl Rostfrei
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Silikon-Untersetzer Twinz'up (8 Stück) Gummiuntersetzer für Bar, Küche, Wohnzimmer, Schwarz
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages