Kartoffelgratin mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelgratin mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
484
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien484 kcal(23 %)
Protein13 g(13 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K4,9 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,6 mg(47 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium948 mg(24 %)
Calcium320 mg(32 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin83 mg
Zucker gesamt7 g(28 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneMilchGruyère-KäseIngwerSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
250 ml
250 ml
2 TL
Ingwer frisch gerieben
80 g
Gruyère-Käse gerieben oder Bergkäse
Butter für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen, trocken tupfen, in dünne Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform dachziegelartig einschichten.
2.
Sahne, Milch, Ingwer, Salz, Pfeffer und geriebenen Käse verrühren und über die Kartoffeln giessen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (180°) in ca. 45 Min. gratinieren lassen, bis die Kartoffeln weich und leicht gebräunt sind.
Zubereitungstipps im Video
 
Die Kartoffeln - fein gehobelt - waren nach 45 Minuten im Backofen bei 200 Grad noch recht roh! Nächstes Mal werde ich die Kartoffeln vorkochen.