Kartoffelküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelküchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
472
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien472 kcal(22 %)
Protein15 g(15 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K56,5 μg(94 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure127 μg(42 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium1.177 mg(29 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin103 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g mehlig kochende Kartoffeln
60 g Mehl
1 Ei
3 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
100 g Räucherschinken
½ Bund Petersilie
½ Bund Endiviensalat
4 Tomaten
1 Römersalat
1 Bund Petersilie
1 EL Rotweinessig
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln gut waschen, in Salzwasser ca. 30 Minuten garen, abgießen, auskühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Ei, Mehl und Gewürze untermischen und zu einem festen Teig formen. Speck würfeln, Petersilie fein hacken. Speck in einer Pfanne auslassen und mit der Petersilie unter den Kartoffelteig mischen. Eine dicke Rolle formen und mit einem bemehlten Messer dicke Scheiben abschneiden, flach drücken. Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelküchlein goldgelb ausbacken.
2.
Tomaten und Salat waschen, klein schneiden und zupfen. Petersilie waschen, fein hacken, unter den Salat heben. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren und über den Salat träufeln. Zu den Kartoffelküchlein servieren.