Kartoffeln mit Käse im Speckmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln mit Käse im Speckmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
744
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien744 kcal(35 %)
Protein24 g(24 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K28,7 μg(48 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.504 mg(38 %)
Calcium522 mg(52 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod34 μg(17 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren23,7 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin71 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 mittelgroße festkochende Kartoffeln
250 g Raclettekäse
12 Scheiben Frühstücksspeck
2 EL flüssige Butter
1 Salatgurke
2 Gewürzgurken
1 Schalotte
1 Msp. Senfpulver
1 EL Weinessig
2 EL Rapsöl
1 TL Zucker
Salz
Chilipulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend kurz abkühlen lassen, pellen und jeweils längs halbieren. Leicht aushöhlen. Den Käse würfeln und auf die Hälften der Kartoffeln verteilen. Die zweite Hälfte wieder auflegen und jede Kartoffel mit 1 Scheibe Frühstücksspeck umwickeln. Die Kartoffeln auf ein gebuttertes Backblech legen und mit Butter bestreichen. Im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
3.
Währenddessen für das Relish die Salatgurke schälen, längs halbieren, entkernen und das Gurkenfleisch sehr fein würfeln. Auch die Gewürzgurken und die geschälte Schalotte fein würfeln. Etwa die Hälfte von allem zusammen mit dem Senfpulver, dem Essig, dem Öl und dem Zucker fein pürieren. Die Gemüsewürfel untermischen und mit Salz und Chilipulver abschmecken.
4.
Die Kartoffeln nach Belieben halbieren und auf Tellern anrichten. Mit dem Gurkenrelish servieren.