Kartoffelpüree mit Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelpüree mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
408
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien408 kcal(19 %)
Protein11 g(11 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K183,1 μg(305 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium997 mg(25 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure112 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
650 g
mehligkochende Kartoffeln
50 g
400 g
50 g
125 g
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebenes Muskat
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in 25 Min. gar kochen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
2.
Broccoli waschen und in Röschen teilen, Stiele schälen und in Stücke schneiden. Beides in 2 EL Butter bei schwacher Hitze andünsten. Sahne angießen und den Broccoli zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Dann pürieren.
3.
Kartoffeln abgießen, etwas ausdampfen lassen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Broccolipüree, restliche Butter und 2/3 der Mandeln unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit den übrigen Mandeln bestreut servieren.