Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Kartoffelpüree mit Schinken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelpüree mit Schinken
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
250 ml
Milch oder Sahne
80 g
Pfeffer aus der Mühle
4
dicke Schinkenscheiben roh, ohne Fettrand
70 g
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMilchButterSalzPfefferSchinkenscheibe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser in ca. 20 min. garen. Kartoffeln abgiessen, heiss durch die Kartoffelpresse drücken.
2.
Milch (Sahne) mit 80 g Butter erhitzen und mit einem Schneebesen unter die Kartoffelmasse rühren und schlagen, bis das Püree locker ist, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3.
Aus den Schinkenscheiben je 2 - 3 Sterne ausschneiden. Schinkenreste in kleine Würfel schneiden.
4.
Für die Schinkensterne 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen lassen und die Schinkensterne darin kurz anbraten, herausnehmen und warm halten. Dann von den Schinkenwürfeln 2 EL mit der restlichen Butter in die Pfanne geben und kurz angehen lassen.
5.
Kartoffelpüree auf Teller verteilen, die Schinkensterne darauf anrichten und je etwas Butter mit Schinkenwürfeln dazugeben. Mit Schnittlauch garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar