Kartoffelpuffer aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelpuffer aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
185
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien185 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K18,1 μg(30 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium579 mg(14 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g festkochende Kartoffeln
2 Zwiebeln
1 Stange Staudensellerie + Grün
2 TL gehackte Petersilie
je 1 Messerspitze getrockneter Thymian und Majoran
Salz, Pfeffer
3 EL Butter
Alufolie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen und grob reiben. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Sellerie sehr fein schneiden, Grün hacken. Kartoffeln, Zwiebeln, Petersilie, Sellerie, Thymian und Majoran mischen. Salzen und pfeffern.

2.

Eine flache Auflaufform mit 1 EL Butter ausfetten. Kartoffelmischung hineingeben und die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Form mit Alufolie abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 180 Grad) ca. 20 Minuten garen. Alufolie entfernen und die Kartoffeln so lange backen, bis sie eine schöne braune Kruste haben (ca. 20-25 Minuten).