Kartoffelsalat mit grünen Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsalat mit grünen Bohnen

Kartoffelsalat mit grünen Bohnen - Geht auch ohne Mayo: Hier kommt der Klassiker als leichte Variante für den Sommer

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
240
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien240 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
150 g
grüne Bohnen (z. B. Keniabohnen)
1 Bund
1
30 g
Kapern (Glas; 2 EL)
2 EL
100 ml
4
100 g
schwarze entsteinte Oliven schwarz, entsteint
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen, vierteln, in reichlich Salzwasser in ca. 20–25 Minuten gar kochen. Dann abgießen.

2.

Inzwischen Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 6-8 Minuten kochen. Dann abschrecken und abtropfen lassen.

3.

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kapern grob hacken.

4.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten dünsten.

5.

Kapern mit Brühe in die Pfanne geben. Bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

6.

Inzwischen Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze keilförmig herausschneiden; Tomaten in Spalten schneiden.

7.

Kartoffeln und Bohnen mit den Kapern mischen. Tomaten dazugeben.

8.

Kartoffelsalat mit Oliven und Essig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauwarm oder kalt auf 4 Schalen verteilen.

Video Tipps

Wie Sie Grüne Bohnen am besten waschen und putzen