0
Drucken
0

Kartoffelsalat mit Sojasprossen

und Kürbiskernen

Kartoffelsalat mit Sojasprossen
372
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
Salz
250 g Sojasprossen
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 cl Gemüsebrühe (Paste aus dem Reformhaus)
6 EL Obstessig
1 Bund Radieschen
1 Bund Schnittlauch
weißer Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g Kürbiskerne
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in der Schale mit Salz gar kochen, dann abgießen und etwas abkühlen lassen.

2

Die Sojasprossen verlesen, waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden, mit den Sprossen in eine Schüssel geben.

3

Die Gemüsebrühe aufkochen, mit 2 EI Essig mischen und über Frühlingszwiebeln und Sprossen gießen durchziehen lassen.

4

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, unter die Gemüse mischen. 10 Minuten ziehen lassen.

5

Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Beides zum Salat geben. 

6

Aus dem restlichen Essig, Salz, Pfeffer und Öl eine Sauce rühren und über den Salat gießen.

7

Die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne rösten. Den Salat anrichten und die Kürbiskerne darüberstreuen.

Zusätzlicher Tipp

Kürbiskerne können je nach Geschmack auch durch Sonnenblumenkerne ersetzt werden

Top-Deals des Tages

Goldbuch Babytagebuch, Litte Mobile, 21 x 28 cm, 44 illustrierte Seiten mit Pergamin-Trennblättern, Kunstdruck mit UV-Lack, Beige, 11237
VON AMAZON
9,33 €
Läuft ab in:
Walther BP015A Peppers Holzrahmen
VON AMAZON
16,68 €
Läuft ab in:
Walther BP015A Peppers Holzrahmen
VON AMAZON
8,63 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages