Kartoffelsuppe mit Karotten und Wiener Würstl

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kartoffelsuppe mit Karotten und Wiener Würstl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
mehligkochende Kartoffeln
4
2
2
2 EL
800 ml
Pfeffer aus der Mühle
1
8
2 EL
frisch gehackte Petersilie
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Kartoffeln und Möhren in größere, die Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.

2.

Möhren, Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl kurz anschwitzen, dann mit der Brühe ablöschen, die Kartoffeln zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Lorbeerblatt zufügen und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten leise köcheln lassen.

3.

Dann die Wiener Würstchen in die Suppe geben, das Lorbeerblatt wieder entfernen und die Suppe nur noch ca. 10 Minuten ziehen, nicht mehr kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Cayennepfeffer abschmecken und mit der Petersilie bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden