Kartoffelsuppe mit Sauerkraut und Äpfeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelsuppe mit Sauerkraut und Äpfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
371
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein5 g(5 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K23,1 μg(39 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium832 mg(21 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure46 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
mehligkochende Kartoffeln
1
2 EL
1 TL
800 ml
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp.
gemahlener Kümmel
200 g
Sauerkraut (Dose), gegart
4 Zweige
2
säuerliche Äpfel
4 EL
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSauerkrautsaure SahneButterButterOregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in der Butter andünsten. Die Kartoffeln und das Tomatenmark zugeben, mit der Brühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel 20-25 Minuten garen. Anschließend fein pürieren und mit dem Paprikapüree, Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Das Sauerkraut abtropfen lassen und in die Suppe einlegen.
2.
Den Oregano waschen und trocken schütteln. Die Äpfel waschen, trocken reiben, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Apfelscheiben darin portionsweise goldbraun anbraten. Die Suppe in vier Schälchen füllen, die Apfelspalten einlegen und mit der saurer Sahne und den Oreganozweigen garniert servieren.