Kassler mit Kohlrabi und Kartoffeln

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kassler mit Kohlrabi und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
680
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien680 kcal(32 %)
Protein43 g(44 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K43,8 μg(73 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin28,5 mg(238 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium2.332 mg(58 %)
Calcium152 mg(15 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod76 μg(38 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren16,8 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Kartoffeln
12 kleine Kartoffeln
Salz
2 EL Butter
1 EL frisch gehackte Petersilie
Für das Gemüse
600 g Kohlrabi
Salz
2 EL Butter
Außerdem
100 ml Gemüsebrühe
150 g Crème fraîche
2 EL grober Senf
600 g gegartes, ausgelöstes Kassler in 4 Scheiben
2 EL Pflanzenöl
Muskat frisch gerieben
2 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen und in reichlich Salzwasser ca. 25 Minuten gar kochen.
2.
Währenddessen die Kohlrabi schälen, in Scheiben und in dünne Streifen schneiden. In Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Die Gemüsebrühe in einen Topf geben, zum Kochen bringen, die Crème fraîche und Senf einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, nicht mehr kochen lassen.
4.
Das Fleisch in heißem Öl in einer Pfanne langsam anbraten.
5.
Die Kartoffeln abgießen und anschließend in heißer Butter mit der Petersilie schwenken. Leicht salzen.
6.
Die Kohlrabistreifen ebenfalls in heißer Butter schwenken und mit Salz und Muskat würzen.
7.
Das Gemüse mit den Kasselerscheiben und der Sauce beträufelt anrichten.
8.
Mit Petersilie bestreut servieren.