Kassler mit Kraut und Brothaube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kassler mit Kraut und Brothaube
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein19 g(19 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K34,7 μg(58 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure80 μg(27 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium1.010 mg(25 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Für das Wintergemüse
1
1
1
250 g
festkochende Kartoffeln
250 g
100 g
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
200 ml
400 g
Pfeffer aus der Mühle
Kümmel gemahlen
150 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Hefe in eine Schüssel bröckeln, mit dem Zucker und ca. 100 ml lauwarmem Wasser glatt rühren. Das Mehl, Olivenöl und Salz zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Das Kassler ebenfalls würfeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einer gusseisernen Ofenform im Öl glasig anschwitzen. Paprika, Kassler und Kartoffeln zugeben und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, das gut abgetropfte Sauerkraut zugeben, salzen, pfeffern, mit Kümmel würzen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, etwas abkühlen lassen, die saure Sahne unterrühren und abschmecken.
4.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmal verkneten und in Formgröße auswellen. Das Gemüse damit abdecken und am Rand gut andrücken. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.