Kastanien-Quarkküchlein mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kastanien-Quarkküchlein mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
4
125 g
125 g
1 EL
3 EL
100 g
Kirschen entsteint
½ TL
weißer Pfeffer grob gemahlen
150 g
Butter für die Förmchen
Mehl für die 4 Förmchen
Puderzucker zum Bestauben
zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
2.
Die Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, dabei nach und nach die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers cremig aufschlagen. Den Quark und das Kastanienpüree unterrühren. Kakao und Stärke mischen, auf die Soufflemasse sieben und unterziehen. Die Kirschen mit dem Pfeffer pürieren und unter die Soufflemasse ziehen. Den Eischnee unterheben und die Masse in die gebutterten und bemehlten Förmchen füllen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Anschließend aus der Form stürzen und je mit Schlagsahne und Kirschen garniert und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen