0
Drucken
0

Kastanien-Tiramisu

Kastanien-Tiramisu
432
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
5 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
4 Eier (Größe M)
4 EL Zucker
200 g süßes Maronenpüree (aus dem Glas oder aus der Dose)
500 g Mascarpone
2 Lagen heller Wiener Biskuitböden (Fertigprodukt, die 3. Lage anderweitig verwenden)
400 ml Espressokaffee
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Maronenpüree und Mascarpone unterrühren. Den Eischnee unterziehen. 

Wie Sie ein Ei perfekt trennen
2

Tortenboden in breite Streifen schneiden und mit dem Espressokaffee beträufeln. Den Boden einer flachen Form (Auflaufform) damit auslegen. Die Hälfte der Kastaniencreme darauf verteilen. Die restlichen Biskuitstreifen auf die Creme legen und die übrige Kastaniencreme darüber streichen. Die Creme mindestens 5 Stunden (am besten über Nacht) kalt stellen. Vor dem Servieren dick mit Kakaopulver bestreuen. 

Nach Belieben mit Früchten garniert servieren.

 

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter