Kichererbsen-Gemüsesuppe mit Pilzen

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kichererbsen-Gemüsesuppe mit Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
502
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien502 kcal(24 %)
Protein21 g(21 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K58,2 μg(97 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure154 μg(51 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10,7 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C154 mg(162 %)
Kalium737 mg(18 %)
Calcium348 mg(35 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure244 mg
Cholesterin26 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Kichererbsen (aus der Dose oder die Hälfte der Menge getrocknet und über Nacht eingeweicht)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g mehligkochende Kartoffeln
1 Stange Lauch
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
80 g frische Champignons
100 g Speck gewürfelt
1 EL Sonnenblumenöl
800 ml Fleischbrühe
100 g geriebener Hartkäse
2 EL gehackte Petersilie
1 Spritzer Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kichererbsen waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln.
2.
Die Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Lauch halbieren, gründlich waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne und die weißen Innenhäute entfernen und die Paprika in dünne Streifen schneiden. Die Egerlinge putzen und je nach Größe ganz lassen, halbieren oder vierteln. Den Speck, mit der Zwiebel und dem Knoblauch in heißem Öl anschwitzen. Mit der Fleischbrühe ablöschen. Die Kartoffeln, die Kichererbsen und den Lauch zugeben. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann die Paprika und die Egerlinge zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss etwas Käse einstreuen, die Petersilie zugeben und mit einem Spritzer Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und separat mit dem restlichen Käse servieren.