0

Kichererbsen mit indischen Gewürzen (Chana Masala)

Kichererbsen mit indischen Gewürzen (Chana Masala)
0
Drucken
181
kcal
Brennwert
2 h
Zubereitung
2 h 25 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Kichererbsen über Nacht mit kaltem Wasser bedeckt einweichen. Dann im Einweichwasser etwa 1 ½ Stunden weich kochen.

Schritt 2/2

Zwiebeln und Knoblauch pellen und klein schneiden. Ingwer schälen und würfeln. Chilischote putzen und fein würfeln. Butterschmalz erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin etwa 10 Minuten unter Rühren goldbraun braten. Ingwer, Chili, Cumin, Koriander und Curry zufügen und kurz anschwitzen. Kichererbsen und Tomaten zugeben und weitere 15 Minuten kochen. Eventuell im offenen Topf garen, damit Flüssigkeit verdampfen kann. Mit Salz abschmecken und den frischen Koriander unterrühren.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden

Schreiben Sie einen Kommentar