Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kichererbsenbällchen mit Sesampaste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kichererbsenbällchen mit Sesampaste
6
Drucken
leicht
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 13 h 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
250 g
1
1
1 Bund
kleiner Petersilie
1 Msp.
4 EL
2 EL
Öl zum Frittieren
Hummus
350 g
3
2
1 Msp.
150 g
Tahini-Paste (Sesampaste aus dem Glas)
1
rote Chilischote gehackt
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Für Falafel Kichererbsen über Nacht einweichen, dann abgießen und in einem Topf, mit Wasser bedeckt ca. 40 Min. köcheln lassen.
Schritt 2/4
Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen, Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und fein schneiden. Kichererbsen pürieren, Zwiebel, durchgepressten Knoblauch und Petersilie unterrühren, mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen. Mehl unterkneten, mit angefeuchteten Händen walnussgroße Bällchen formen, dabei etwas Sesam mit einrollen. In heißem Öl ca. 3-4 Min. goldbraun frittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/4
Nach Belieben mit Chili, Schnittlauch und Sesam garniert servieren. Dazu Hummus reichen.
Schritt 4/4
Hierzu Kichererbsen ebenfalls über Nacht einweichen, dann abgießen und in einem Topf, mit Wasser bedeckt ca. 40 Min. köcheln lassen. Mit dem Pürierstab pürieren. Knoblauchzehen schälen und mit Salz fein zerreiben. Zu den Kichererbsen geben und mit Tahin, Zitronensaft, Chili, Kreuzkümmel mischen, mit Salz abschmecken und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.

Kommentare

 
Kichererbsen für Falafel Kocht man nicht! sondern zermahlt man sie ungekocht aber nach eine Übernachtung im Wasser. gekochte Kichererbsen taugen nicht für Falafel sondern nur für Chummus! (ja es heißt Chumus und nicht Hummus). Und Chummus macht man mit ein wenig Wasser sonnst bekommt man Kleister wegen der Verbindung zwischen Zitrone und Sesampaste. auch Tchina macht man mit Wasser und nicht mit Joghurt! Und Olivenöl gehört nicht in der Chumus hinein sondern obendrauf als Garnitur.
 
Kichererbsen muss man über Nacht einweichen lassen und dann lange kochen, weil sie Giftstoffe enthalten, die sich erst beim Erhitzen zersetzen. Ist die Frage ob das Fritieren ausreicht.
 
Liebe Frau Fehse, Ich weiß nicht woher Sie ihre Information über Giftstoffe in Kichererbsen haben aber es stimmt nicht, denn Sie verwechseln das mit Grüne Bohnen. Kichererbsen haben keine Giftstoffe, die Inder machen daraus sogar Mehl und kochen damit. ich bin mit Falafel aufgewachsen und deswegen erlaube ich mir zu sagen wie man Falafel zubereitet, denn man kocht die Kichererbsen nicht bevor man sie Mahlt man weicht sie nur auf weil sie trocken und hart sind und keine Giftstoffe beinhalten.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Fehse, bei diesem Rezept werden die Kichererbsen über Nacht eingeweicht und anschließend gekocht, bevor sie frittiert werden. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Das weiß ich.
 
Halo Frau Philippi, Ich habe einen Mail bekommen mit Ihre Antwort auf das was Frau Fehse geschrieben hat und ich kann meine Antwort an die Frau Fehse nur wiederholen und ein wenig erweitern: Falafel macht man aus Ungekochte Kichererbsen und ohne Sesampaste in die Mischung. Die Sesampaste macht man als Sauce separat und die Belchen werden darin getunkt oder wenn man die Falafel in eine Pita steckt und darauf Salat, da gießt man ein wenig Sesamsauce hinein für bessere Geschmack oder wenn man Chumus macht serviert man es mit Thchina - Sesamsauce drauf zusätzlich zu Sesampaste die man für die Chumus benötigt . Ich bin Israelin und bin mit Falafel aufgewachsen so dass ich genau weiß wie man Falafel mit Tchina und Chumus Zubereitet und serviert. und von Wegen Giftstoffe in Kichererbsen - das sind Hülsenfrüchte und haben keine Giftstoffe denn auch Erbsen und Linsen müssten Giftstoffe haben sie sind auch Hülsenfrüchte. das gibt nur in Grüne Bohnen weil die Grünes zeug - die Hülle vom Bohnen die Giftstoffe beinhaltet..

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Recci 100% Reine, Originale RG50 Memory Foam Topper 180x200cm, Viskoelastische Matratzenauflagen für Boxspringbett oder als Matratzentopper für Unbequeme Doppelbetten [ 180 x 200 x 6cm ]
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
LANTARK Luftreiniger Air Purifier mit HEPA-Filter
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
SUNTEC Industrie-Heizlüfter Heat Cannon 3300 [Für Räume bis 100 m³ (~42 m²) geeignet, 3 Leistungsstufen, 3300 Watt]
VON AMAZON
Preis: 119,95 €
63,66 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages