0

Kichererbsenpfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kichererbsenpfanne
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
 • Fertig in 40 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Sparschäler, 1 mikrowellengeeignetes Gefäß mit Deckel

Zutaten

für 2 Portionen
1
1 Stange
100 g
3
2 EL
400 g
50 g
eingeweichte, chinesische Pilze
250 ml
2 TL
1
1 Prise
1 TL
1 TL
Etwas Salz
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Lauch, den Stangensellerie und die Karotten putzen, waschen, gut abtropfen lassen und je nach Bedarf in dünne Streifen oder Scheibchen schneiden. Das Gemüse mit dem Knoblauch und der Butter oder Margarine in ein Mikrowellengeschirr geben und bei 100% Leistung 8-10 Minuten garen. Die Kichererbsensprossen unter fließendem Wasser abwaschen, gut abtropfen lassen, mit den in hauchdünne Streifen geschnittenen Pilzen zum Gemüse geben.

Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schritt 2/2
Die Sojasauce, die Gemüsebrühe und den Honig miteinander vermischen und angießen. Lorbeerblatt, Kurkuma, Thymian und Salbei unterrühren, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Mikrowellengeschirr verschließen und bei 100% Leistung weitere 6-8 Minuten garen. Nach Ende der Garzeit das Ganze nochmals abschmecken, anrichten und mit Kräuterzweigen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
51,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
39,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% reduziert: Burnhard Grillartikel
VON AMAZON
175,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages