Kidneybohnen mit Schafskäse

und roten Zwiebeln
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kidneybohnen mit Schafskäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Kidneybohnen (aus der Dose)
3 rote Zwiebeln
1 Bund Basilikum
4 Tomaten
200 g Schafskäse
100 g Azukibohne oder Alfalfasprossen
Vinaigrette
Salz
1 EL Aceto balsamico
1 EL Rotweinessig
6 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen mit der Dosenflüssigkeit in einen Kochtopf schütten und bei mittlerer Hitze etwas erwärmen, aber keinesfalls kochen lassen.


2.

Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe, das Basilikum in feine Streifen schneiden. Die Tomaten kurz blanchieren, die Haut abziehen, halbieren und das Fruchtfleisch ohne Stengelansätze und Kerne achteln. Den Schafskäse in Würfel schneiden.

3.

Die erwärmten Bohnen auf einem Sieb abtropfen lassen und mit den übrigen Salatzutaten mischen.

4.

Für die Vinaigrette alle Zutaten gründlich miteinander verquirlen und über den Salat gießen. So lange ziehen lassen, bis die Bohnen abgekühlt sind.