Kinder Meeres-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kinder Meeres-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Kalorien:
7278
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7.278 kcal(347 %)
Protein66 g(67 %)
Fett169 g(146 %)
Kohlenhydrate1.355 g(903 %)
zugesetzter Zucker1.114 g(4.456 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D10 μg(50 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K34,8 μg(58 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂2 mg(182 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure463 μg(154 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin87,2 μg(194 %)
Vitamin B₁₂6,4 μg(213 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.656 mg(41 %)
Calcium536 mg(54 %)
Magnesium184 mg(61 %)
Eisen10,6 mg(71 %)
Jod71 μg(36 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren97,8 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin1.461 mg
Zucker gesamt1.210 g

Zutaten

für
1
Für den Biskuit
5
1 EL
120 g
100 g
50 g
Für die Füllung
1 Päckchen
Vanillepudding für 500 ml Flüssigkeit
2 EL
250 g
Sauerkirschen Glas mit Flüssigkeit
250 ml
4 EL
Konfitüre z. B. Kirsche
Für das Meer
100 g
2 EL
Zum Verzieren
120 g
weiche Butter
60 g
120 g
150 g
Lebensmittelfarbe gelb und blau
Für die Motive
700 g
verschiedene Lebensmittelfarbe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftSauerkirscheZuckerButterFrischkäseMehl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Den Boden der Backform mit Backpapier auslegen.
3.
Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren. Das Mehl mit der Stärke darüber sieben und den Eischnee darauf setzen. Alles unterziehen und zu einem luftigen Teig vermengen. In die Backform füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 25 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen.
4.
Für die Füllung den Vanillepudding mit dem Zucker vermengen. Die Kirschen mit dem eigenen Saft und dem Apfelsaft in einem Topf erhitzen und das Puddingpulver einrühren. Aufkochen lassen und, falls nötig, noch etwas Apfelsaft ergänzen. Anschließend auskühlen.
5.
Den Biskuit aus der Form lösen, waagrecht halbieren und den Boden wieder mit dem Springformrand umstellen. Mit der Konfitüre bestreichen, die Kirschcreme darauf verteilen und den zweiten Biskuitboden auflegen. Die Tortenform vorsichtig nach oben abziehen.
6.
Für das "Meer" den Puderzucker mit dem Apfelsaft in einem Schälchen glattrühren, mit blauer Lebensmittelfarbe einfärben und auf den Biskuit streichen.
7.
Für die Frischkäsecreme zur Verzierung, die Butter mit dem Zucker cremig verrühren, den Frischkäse untermengen. Nun soviel Puderzucker zugeben bis eine streichfähige Masse entstanden ist und mit der blauen und gelben Lebensmittelfarbe einfärben. Die gelbe Creme in eine Spritztülle füllen und um die rechteckige Torte spritzen. Die blaue Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel geben und ein Wellenmuster am oberen Tortenrand aufbringen.
8.
Das Fondant teilen, die verschiedenen Lebensmittelfarben einkneten und auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche ausrollen. Die unterschiedlichen Motive (z. B. Fische, Blasen, Gräser usw. ) formen und aufs "Meer" setzen. Nach Belieben mit maritimen Fruchtgummis und kleinen Kerzen dekorieren.
 
Ich bin sehr enttäuscht. Der Teig ist sehr merkwürdig und geht nicht ausreichend auf. Die Kirsch-Puddingcreme wird nicht fest dementsprechend kann man nicht dekorieren.