Kindertorte mit Zuckerguss und Bärchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kindertorte mit Zuckerguss und Bärchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Butter
300 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
6 Eier
350 g Quark
450 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
125 ml Milch
3 EL Kokosflocken
Außerdem
250 g Puderzucker
100 g Marzipanrohmasse
Zuckerschrift
Gummibärchen
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkZuckerButterMilchMarzipanrohmasseKokosflocke

Zubereitungsschritte

1.
Butter schaumig schlagen. Zucker, Salz, Vanillezucker und Eier hinzufügen und verrühren. Den Quark und die Kokosflocken unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, auf den Teig geben und mit der Milch unterrühren. Den Teig in die gefettete und bemehlte Springform füllen und 55 - 6o Min. bei 180°C backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann die Torte zum Auskühlen vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen.
2.
Zum Verzieren 200 Gramm Puderzucker mit 3 - 4 EL warmem Wasser zu einer Glasur verrühren und den Kuchen damit gleichmäßig bestreichen. 1 Bärenschablone (ca. 10 cm groß) anfertigen. Die Hälfte der Marzipanrohmasse mit 1 - 2 TL Puderzucker verkneten, zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie und ca. 2 Millimeter dünn ausrollen. Die Schablone auf die Marzipanplatte legen und 2 Bären ausschneiden. Mit Zuckerschrift Augen, Nase, Mund und Arme aufmalen. Die Bären auf die Torte legen und die Torte mit Gummibärchen verzieren. (Die Bären am Tortenrand mit etwas Glasur ankleben. ) Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite