Kirsch-Brownies

mit Walnüssen
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Brownies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig

Zutaten

für
10
Zutaten
300 g extrafeiner Zucker
80 g Kakaopulver
60 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g dunkle Schokolade (70 % Kakaogehalt)
4 Eier geschlagen
100 g frische Kirschen entsteint und halbiert
200 g Walnusskernhälften
250 g Butter geschmolzen
Schlagsahne oder Vanilleeis zum Servieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterWalnusskernhälfteKirscheKakaopulverEi

Zubereitungsschritte

1.

Heizen Sie den Ofen auf 170 °C vor. Geben Sie den Zucker in eine große Schüssel und sieben Sie das Kakaopulver. das Mehl und das Backpulver hinein. Hacken Sie die Schokolade klein.

2.

Geben Sie die Eier dazu und vermengen Sie alles gut. Rühren Sie die Schokolade, die Kirschen und die Walnüsse hinein. Lassen Sie die Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze schmelzen und geben Sie sie zu der Mischung. Rühren Sie sie gut, aber nicht zu sehr.

3.

Geben Sie die Mischung auf das vorbereitete Blech und backen Sie sie im vorgeheizten Ofen 45 Minuten. Lassen Sie sie mindestens 30 Minuten abkühlen, bevor Sie sie in Quadrate schneiden. Servieren Sie die Brownies mit Sahne oder Vanilleeis.