Kirsch-Joghurt-Eis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Joghurt-Eis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Kalorien:
181
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien181 kcal(9 %)
Protein3 g(3 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium173 mg(4 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin25 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
100 g
2 EL
1 Päckchen
20 ml
150 g
4
Protions- oder Soufflé-Förmchen (à ca. 160 ml Inhalt)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheJoghurtSchlagsahneVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Sauerkirschen waschen, putzen, verlesen und entsteinen. Den Saft dabei auffangen. Kirschen samt Saft pürieren. Die Sahne mit Puderzucker und Vanillezucker steif schlagen.
2.
Das Kirschpüree mit Kirschgeist und Joghurt verrühren und die Sahne vorsichtig unterheben.
3.
Die Masse in die Portionsförmchen füllen und im Gefriergerät ca. 3 Std. gefrieren lassen. Vor dem Servieren ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren stürzen.