0

Kirsch-Käsekuchen

Kirsch-Käsekuchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
2 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Kastenform (ca. 20 x 30 cm)
350 g
2 EL
50 g
2 EL
175 g
flüssige Butter
Für den Belag
500 g
60 g
5
1 Prise
500 g
500 g
120 g
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Kekse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz grob zerbröseln. Die Brösel in einer Schüssel mit den Mandeln, den Haferflocken, dem Kakao und der flüssigen Butter gut vermengen.
Schritt 2/4
die Backform mit Backpapier auslegen und etwa 2/3 der Keksmischung auf dem Boden verteilen. Glatt streichen und kalt stellen.
Schritt 3/4
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 4/4
Die Kirschen waschen, entkernen und mit 2 EL Stärke vermischen. Für die Käsemasse die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Quark, Frischkäse, dem Zucker, dem Vanillezucker, Zitronensaft und der übrigen Speisestärke verrühren. Den Eischnee und die Kirschen unterheben. Auf den Keksboden füllen und glatt streichen. Darauf die übrige Keksmasse verteilen. Im Ofen ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und in der Form auskühlen lassen. In Stücke geschnitten servieren.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages