Kirsch-Torteletts

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Torteletts
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien293 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium135 mg(3 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin92 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
10
Zutaten
250 g
125 g
1 gestr. TL
1
1 EL
250 g
1 Päckchen
1
200 g
entsteinte Kirschen frisch oder gut abgetropft aus dem Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneKirscheButterZuckerVanillezuckerSalz

Zubereitungsschritte

1.

Mehl, Butter, Salz, Ei und Zucker zu einem Mürbeteig kneten und 1 Std. ruhen lassen. Tartelettförmchen etwas einfetten. Mürbeteig ausrollen und die Förmchen damit auskleiden. Den Teig mit einer Gabel einstechen. Backofen auf 200° vorheizen. Sahne mit Vanillezucker und Ei mischen. Die Kirschen auf dem Teig verteilen und die Förmchen in den Backofen schieben.

2.

Etwa 10 Min. backen bis die Ränder des Mürbeteigs goldgelb sind. Dann die Förmchen mit der Sahnemischung bis zum Rand füllen. Weitere 15 Min. backen bis der Guss Blasen wirft und die Ränder des Mürbteigs sich goldbraun verfärben. Etwas abkühlen lassen und aus der Förmchen heben oder stürzen. Mit Puderzucker bestreut lauwarm oder kalt servieren.