0

Kirschgugelhupf

Kirschgugelhupf
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Gugelhupfform mit Backspray einsprühen und mit Mehl ausstreuen. Die Sauerkirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Margarine mit dem Handmixer schaumig schlagen und Zucker, Eier und Dickmilch hinzufügen. Das Mehl bis auf 1 Esslöffel mit Speisestärke, Zimt, Kakao und Natron mischen, sieben und löffelweise unter die Eier-Dickmilch-Masse mengen.

Schritt 2/2

Die Sauerkirschen mit dem restlichen Mehl bestreuen und vorsichtig darunter heben. Den Teig in die vorbereitete Form geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene etwa 50 Minuten backen. Den Kuchen etwas abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Seitenschläferkissen ACAMAR
VON AMAZON
58,95 €
Läuft ab in:
Seitenschläferkissen ACAMAR
VON AMAZON
69,95 €
Läuft ab in:
Detaillierter Staubsauger-ansatz, Staubsaugeraufsatz, Kreatools Bürste Universal Staubsauger Pinsel Reinigungswerkzeuge klein Reinigungsbürste für Air Vents, Tastaturen, Schubladen, Auto, Werkzeuge, Kunsthandwerk, Schmuck, Pflanzen
VON AMAZON
11,02 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages