Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kirschkaltschale mit Rosenblättern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kirschkaltschale mit Rosenblättern
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 55 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
800 g
150 g
350 ml
20 g
100 ml
Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
50 g
Rosenblüten zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Sauerkirschen waschen, entsteinen, in einen Topf geben und mit Zucker bestreuen. Den Saft angießen und aufkochen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Die Kirschen durch ein Sieb streichen und nochmals aufkochen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, zum Fruchtpüree geben und 10 Minuten leise köcheln lassen.

Schritt 2/2

Die Suppe auskühlen, auf Suppentassen (oder Suppenteller) verteilen und kühl stellen. Die Sahne mit dem Zucker halbsteif schlagen und je einen Klecks auf die kalte Kirschsuppe setzen. Mit Rosenblütenblättern dekoriert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SIMAX Glaskanne, Glas, Transparent, 15.2 x 20 x 17.5 cm
VON AMAZON
10,50 €
Läuft ab in:
Fotorahmen Berlin glänzend 10x15cm versilbert anlaufgeschützt
VON AMAZON
Preis: 12,95 €
9,85 €
Läuft ab in:
Disney Showcase Merida Figurine
VON AMAZON
39,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages