Kirschkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
2498
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.498 kcal(119 %)
Protein22 g(22 %)
Fett128 g(110 %)
Kohlenhydrate313 g(209 %)
zugesetzter Zucker80 g(320 %)
Ballaststoffe19,2 g(64 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K27,6 μg(46 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin6,9 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure231 μg(77 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C128 mg(135 %)
Kalium2.164 mg(54 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren81,3 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin331 mg
Zucker gesamt178 g

Zutaten

für
1
Zutaten
800 g
80 g
2 EL
½ TL
2 EL
350 g
weiche Butter für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Die Kirschen waschen, entsteinen, mit dem Zucker mischen und zugedeckt ca. 15 Minuten etwas Saft ziehen lassen. Die Speisestärke mit dem Zimt vermischen und mit dem Zitronensaft und 2-3 EL Wasser anrühren. Die Kirschen aufkochen, die angerührte Speisestärke einrühren und sämig binden. Vom Herd ziehen und leicht abkühlen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Den Teig 3-4 mm dünn ausrollen und zwei Kreise (ein Kreis in Größe der Pieform, ein Kreis etwas größer) ausstechen oder -schneiden.
4.
Die Pieform ausbuttern und mit einem Teigkreis auskleiden. Die Kirschen darauf füllen und mit dem zweiten Teigkreis belegen. Die Ränder gut zusammendrücken und den Teig einige Male mit einem spitzen Messer einstechen.
5.
Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und servieren.