0

Kirschkuchen mit Baiserhaube

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschkuchen mit Baiserhaube
305
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 35 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stücke
Teig
150 g
50 g
1 TL
100 g
3
1 Päckchen
100 g
Margarine zum Einfetten
Mehl zum Ausrollen
Belegen
900 g
entkernte, abgetropfte Sauerkirschen aus dem Glas
Baiserhaube
3
90 g
50 g
fein gem. Mandeln
60 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Für den Teig alle Zutaten zu einem Teig kneten. 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2/4

Eine Springform von 26 cm Durchmesser mit Margarine einfetten. Zwei Drittel des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dick zu einer runden Platte ausrollen und den Springformboden damit auslegen.

Schritt 3/4

Den restlichen Teig auf der bemehlten Fläche zu einem Streifen von 80 cm Länge und 3 cm Breite ausrollen. Formrand damit auskleiden und den Teig andrücken. Boden mit Sauerkirschen belegen. Eiweiß und Zucker zu steifem Schnee schlagen. Mandeln und Zucker unterziehen. Masse auf die Sauerkirschen streichen.

Schritt 4/4

Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen und 60 Minuten bei 190 Grad backen. Nach dem Auskühlen aus der Form lösen und in 12 Stücke teilen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Schwangerschaftskissen
VON AMAZON
34,49 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Schwangerschaftskissen
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: Schwangerschaftskissen
VON AMAZON
47,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages