Kirschsuppe mit Kirschen in Backteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschsuppe mit Kirschen in Backteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein8 g(8 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate86 g(57 %)
zugesetzter Zucker30 g(120 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K15 μg(25 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium558 mg(14 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kirschen
80 g Gelierzucker
1 Zimtstange
l Weißwein
1 Blatt Gelatine
180 g Mehl
1 Packung Backpulver
¼ l Milch
2 EL Zucker
1 Vanilleschote
12 Kirschen
Pflanzenöl zu Herausbacken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheMilchWeißweinZuckerGelatineZimtstange

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kirschen waschen und entkernen. Kirschen, Gelierzucker, Zimtstange und Weißwein ca. 8 Min. leicht köcheln lassen. Zimtstange entfernen. Das Gemisch mit dem Stabmixer fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, dann beiseite stellen.
2.
Vanilleschote aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Mehl, Backpulver, Milch, Kristallzucker und Vanilleschotemark zu einem glatten Teig verrühren.
3.
12 Kirschen waschen und entkernen. Durch den Teig ziehen und im heißen Öl herausbacken. Kirschsuppe auf 4 Teller verteilen und mit den gebackenen Kirschen servieren.