Kirschtarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirschtarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Mehl
110 g Butter
50 g Zucker
1 Ei
1 Prise Salz
2 EL Kakaopulver
getrocknete Bohnen zum Blindbacken
150 g Joghurt 3,5% Fett
250 g Quark 40% Fett
3 Eier
1 Vanilleschote
100 g Zucker
150 g Süßkirsche frisch oder entsteinte und abgetropfte aus dem Glas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkJoghurtSüßkirscheButterZuckerZucker

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz und Kakao einen Mürbeteig kneten, in Folie wickeln und 30 Min. kalt stellen.
2.
Die Kirschen entsteinen und in kleine Stücke schneiden (den Saft auffangen).
3.
Joghurt, Quark, Eier, das Mark der Vanilleschote und Zucker gut miteinander verrühren. Die Kirschenstücke (mit Saft) unterheben.
4.
Den Teig ausrollen und in die Tarteform legen. Einen Rand hochziehen. Mit einer Gabel etwas einstechen. Mit den Bohnen den Boden komplett bedecken und im heißen Backofen (Umluft 180°) 15 Min. backen. Herausnehmen, mit der Kirschmasse füllen und glatt streichen. Noch mal in den Backofen schieben und in 25-30 Min. fertig backen.
5.
Auskühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Kirschen garniert servieren.