0

Kirschtorte

Kirschtorte
0
Drucken
20 min
Zubereitung
2 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Torte (26-28 cm)
1 Biskuitboden (Fertigprodukt oder selbst gemacht)
Für die Creme
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
500 g Magerquark
400 g Sahne
4 EL Kirschwasser
1 Glas Schattenmorelle
Zucker nach Geshmack
Außerdem
100 g Sahne geschlagen
Schokoraspel
16 Kirschen
Minzblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit Zucker glatt rühren, abschmecken. Die Kirschen gut abtropfen. Die Gelatine gut ausdrücken, in einem kleinen Topf schmelzen, den Schnaps einrühren (Temperaturausgleich) und die angerührte Gelatine zügig unter die Quarkmasse rühren. Die Sahne steif schlagen, unterheben. Den Biskuit auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring versehen, 1/3 der Kirschen auf dem Tortenboden verteilen und die Hälfte der Creme einfüllen. Die restlichen abgetropften Kirschen darauf verteilen und die restliche Creme einfüllen und gut glatt streichen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen. Kurz vor dem Servieren den Tortenring entfernen, mit Sahnerosetten verzieren, Kirschen und Minze darauf legen und mit Schokoraspeln bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar