Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Smarter Klassiker

Klassische Gemüsesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Klassische Gemüsesuppe

Klassische Gemüsesuppe - Köstlicher Klassiker, der immer gut ankommt!

Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
105
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
9,2 / 10

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Sellerie wirkt antibakteriell, sprich ätherische Öle wie Apiin können Bakterien, Viren und Pilze nachweislich ausbremsen und uns so in der Erkältungszeit ideal auf natürliche Weise schützen. Zudem regen Bitterstoffe aus dem Gemüse unsere Verdauung an, indem Verdauungssäfte und Enzyme aktiviert werden.

Bei der klassischen Gemüsesuppe können Sie nach belieben die Gemüsesorten nach Saison austauschen. Fenchel oder Brokkoli passen zum Beispiel ebenso in das vegetarische Gericht. Wer etwas Eiweiß in die Suppe bringen möchte, kann ein bis zwei Eier mit einer Garbel aufschlagen und in die Gemüsesuppe geben. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien105 kcal(5 %)
Protein7 g(7 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K52,6 μg(88 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium737 mg(18 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6,3 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure108,5 mg
Cholesterin0 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken

Zutaten

für 4 Portionen
150 g
festkochende Kartoffeln
150 g
150 g
150 g
grüne Erbsen
150 g
150 g
1 ⅕ l
Pfeffer aus der Mühle
3 Stiele
2 Stiele
Einkaufsliste drucken
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln, Möhren und Kohlrabi schälen, waschen, Kartoffeln in mundgerechte Stücke teilen, Möhren grob raspeln und Kohlrabi in Stifte schneiden. Erbsen und den Blumenkohl putzen, waschen und Blumenkohl klein schneiden. Staudensellerie putzen, waschen und in schmale Scheiben schneiden.

2.

Brühe in einem Topf zum Kochen bringen, Gemüse zugeben und 10–15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken. Petersilie, sowie Liebstöckel waschen, trocken schütteln, hacken und untermischen. Auf Schälchen verteilen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie Blumenkohl geschickt putzen und in Röschen teilen
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Top-Deals des Tages
Artikel von Amrapur Overseas stark reduziert
VON AMAZON
60,20 €
Läuft ab in:
Elektrische Luftpumpen und Autozubehör von Oasser
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert von Elmer's, Sharpie und Paper Mate
VON AMAZON
Preis: 20,00 €
13,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages