Klassische Waffeln mit Erdbeeren und Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klassische Waffeln mit Erdbeeren und Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
922
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien922 kcal(44 %)
Protein15,84 g(16 %)
Fett64,36 g(55 %)
Kohlenhydrate72,86 g(49 %)
zugesetzter Zucker27,15 g(109 %)
Ballaststoffe2,57 g(9 %)
Vitamin A676,09 mg(84.511 %)
Vitamin D2,87 μg(14 %)
Vitamin E6,34 mg(53 %)
Vitamin B₁0,19 mg(19 %)
Vitamin B₂0,57 mg(52 %)
Niacin2,59 mg(22 %)
Vitamin B₆0,11 mg(8 %)
Folsäure72,36 μg(24 %)
Pantothensäure0,62 mg(10 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂1,49 μg(50 %)
Vitamin C74,42 mg(78 %)
Kalium474,84 mg(12 %)
Calcium205,06 mg(21 %)
Magnesium28,66 mg(10 %)
Eisen1,94 mg(13 %)
Jod91,95 μg(46 %)
Zink0,63 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren38,58 g
Cholesterin362,62 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Für die Waffeln
4
100 g
100 ml
60 ml
1 Prise
50 g
150 g
40 g
Butter zum Backen
Außerdem
500 ml
60 g
1
500 g
Puderzucker zum Bestauben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Sauerrahm, Sahne, Milch und Salz verrühren. Die Eiweiße steif schlagen, den Zucker einrieseln lassen und wieder steif schlagen. Abwechselnd mit dem Mehl unter die Eigelbmasse ziehen. Dann die Butter schmelzen lassen und unterrühren. Der Teig sollte locker, nicht zäh und nicht zu flüssig sein, evtl. Milchmenge variieren. Aus dem Teig nach und nach die Waffeln ausbacken. Jeweils das Waffeleisen mit etwas Butter bepinseln.
2.
Die Sahne mit dem Puderzucker und Vanillemark steif schlagen. Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
3.
Sahne, Erdbeeren und Waffeln abwechselnd zu Türmen aufschichten und mit Puderzucker bestaubt servieren.
Zubereitungstipps im Video