Klassischer Geflügelsalat

auf leichte Art
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klassischer Geflügelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
152
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien152 kcal(7 %)
Protein18 g(18 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K38,1 μg(64 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,7 mg(89 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium488 mg(12 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure154 mg
Cholesterin48 mg
Zucker gesamt11 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
gekochte Hähnchenbrustfilet oder Putenbrust
1
Zitrone (Saft)
150 g
200 g
175 g
einige Salatblatt

Zubereitungsschritte

1.

Hühner- bzw. Putenbrust quer zur Faser in dünne Streifen schneiden und in einer Mischung aus Zitronensaft und Würzzutaten etwa 1 Stunde marinieren.

2.

Stangensellerie waschen, putzen und in Scheibchen schneiden. Spargelstücke abtropfen lassen. Fleisch auf ein Sieb geben, Flüssigkeit auffangen und mit Sahnedickmilch verrühren.

3.

Stangensellerie, Spargel und Fleisch mischen. Auf Salatblättern anrichten und Dressing darüber geben.