Klassischer roter Heringssalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Klassischer roter Heringssalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
264
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Pro Portion
Brennwert264 kcal(13 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Rote BeteMatjesfiletSchinkenspeckZwiebelApfelSenf

Zutaten

für
12
Zutaten
500 g
500 g
250 g
Schinkenspeck in Würfeln
250 g
250 g
250 g
Gewürzgurke (aus dem Glas)
3 EL
4 EL
3 EL
2
Eier (Größe M)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Rote Bete waschen, in Wasser etwa 40 Minuten weichkochen. Matjes fein würfeln

2.

Schinkenspeck und Zwiebeln pellen und fein würfeln. Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und mit den Gurken ebenfalls würfeln.

3.

Rote Bete abgießen, die Schale unter fließendem Wasser ablösen und die Rote Bete würfeln. Alle Zutaten in einer Schüssel sorgfaltig vermengen.

4.

Aus 10 EL Gurkenessig (Sud von den Gewürzgurken), Senf, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl eine Salatsauce rühren, den Salat damit anmachen und gut durchziehen lassen.

5.

Die Eier in 10 Minuten hartkochen, abschrecken, pellen, sechsteln und auf dem Salat anrichten. Dazu passen am besten Baguette und Bier.

Zubereitungstipps im Video