0
Drucken
0

Kleine Apfeltartes

Kleine Apfeltartes
340
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
8 Scheiben (à 45 g) TK-Blätterteig
2 Äpfel
Jetzt kaufen!2 EL Puderzucker
8 TL Hagebuttenkonfitüre
50 Gramm Himbeeren
1 Packung (900 ml) Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blätterteigscheiben nebeneinander 10-15 Minuten auftauen lassen. Äpfel abspülen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben mit 2 EL Puderzucker bestäuben.

Apfel in feine Scheiben schneiden
2

Aus jeder Blätterteigscheibe einen Kreis (etwa 10 cm Durchmesser) ausstechen. Die Blätterteigscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Apfelscheiben darauf verteilen und mit dem restlichen Puderzucker bestäuben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 18-20 Minuten backen. Die Äpfel in den letzten 5 Minuten mit der Hagebuttenkonfitüre bepinseln.

3

Die Tartes etwas abkühlen lassen und mit den Himbeeren verzieren. Vanilleeis portionieren und extra dazu servieren.

Top-Deals des Tages

WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages