0

Kleine Birnen-Blätterteig-Kuchen

Kleine Birnen-Blätterteig-Kuchen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 kleine Pies, 14 cm Durchmesser
weiche Butter für die Formen
800 g
Blätterteig Kühlregal
1 Dose
Birnenhälfte Abtropfgewicht 236 g
100 g
400 g
300 g
Quark 20 %
2
3 EL
2 EL
1 EL
½ TL
Zitronenabrieb unbehandelt
1 Packung
1 TL
1
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Vier kleine Pieformen à 14 cm Durchmesser ausbuttern. Den Blätterteig leicht ausrollen und mit der Hälfte vom Teig die Pieförmchen auskleiden. Die überstehenden Ränder abschneiden.
Schritt 2/3
Die Birnen abtropfen lassen und klein würfeln. Die Schokolade grob hacken. Die beiden Quarksorten mit den Eiern, Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und -abrieb gut verrühren. Das Puddingpulver mit der Stärke darunter rühren. Die Schokolade und die Birnen unterheben. In die Pieformen füllen und glatt streichen. Den übrigen Blätterteig als Deckel auflegen, die Ränder gut andrücken und übrigen Teig abschneiden.
Schritt 3/3
Das Eigelb mit der Milch verquirlen und den Teig damit einstreichen. Im Ofen ca. 20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

30% Rabatt auf Sous Vide Präzisionskochtopf
VON AMAZON
90,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
175,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: MEDION Elektronik
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages