Kleine Cupcakes mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Cupcakes mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
24
Für den Teig
48
150 g
150 g
1
2
250 g
2 TL
150 ml
Außerdem
300 g
Vanillecreme Fertigprodukt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerMilchSüßkirscheVanilleschote

Zubereitungsschritte

1.

Die Kirschen waschen, entsteinen, 24 Stück beiseite legen und die restlichen fein hacken.

2.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Mini-Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden.

3.

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillemark cremig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren, das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Milch ebenfalls zugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Die gehackten Kirschen leicht mit Mehl stauben und unter den Teig heben. Diesen in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen, Stäbchenprobe machen.

4.

Herausnehmen, auskühlen lassen, aus den Formen lösen und auf einer Etagere platzieren. Mit je einem Klecks Vanillecreme und einer Kirsche garnieren und sofort servieren.