Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Kleine italienische Weihnachtskuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine italienische Weihnachtskuchen
1413
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett49,93 g
gesättigte Fettsäuren27,8 g
Eiweiß / Protein27,16 g
Ballaststoffe2,14 g
zugesetzter Zucker43,66 g
Kalorien1.413
Kohlenhydrate/g213,48
Cholesterin/mg325,3
Vitamin A/mg475,88
Vitamin D/μg0,67
Vitamin E/mg1,72
Vitamin B₁/mg0,61
Vitamin B₂/mg0,64
Niacin/mg5,71
Vitamin B₆/mg0,1
Folsäure/μg45,84
Pantothensäure/mg0,96
Biotin/μg9,7
Vitamin B₁₂/μg0,77
Vitamin C/mg0,45
Kalium/mg858,97
Kalzium/mg269,16
Magnesium/mg9,12
Eisen/mg7,61
Jod/μg42,02
Zink/mg0,84
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Stück
1 Würfel
frische Hefe 42 g
200 ml
600 g
1 Prise
175 g
4
200 g
weiche Butter
150 g
60 g
60 g
4 cl
weiche Butter für die Förmchen
1
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9
Die Hefe zerbröckeln und in lauwarmer Milch auflösen. Das Mehl, Salz und Zucker einrühren. Die Eigelb und Butter in Stücken dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten auf etwa die doppelte Menge gehen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/9
Währenddessen die Sultaninen, Zitronat und Orangeat mit dem Cognac vermischen.
Schritt 3/9
Den Boden von 6 kleinen Backförmchen oder von den Mulden eines 6-er Muffinblechs ausbuttern.
Schritt 4/9
Von Backpapier sechs Streifen (ca. 10x20 cm) abschneiden und damit den Rand der Förmchen auskleiden (falls nötig, mit Heftklammern fixieren).
Schritt 5/9
Die Früchte unter den Hefeteig kneten und wieder ca. 30 Minuten gehen lassen. Dann den Teig in sechs Stücke teilen, Kugeln formen, diese dann in die Formen füllen. Nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.
Schritt 6/9
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 7/9
Den Teig kreuzweise einschneiden und mit dem Eiweiß bepinseln. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
Schritt 8/9
Aus den Förmchen nehmen, das Papier entfernen und auskühlen lassen.
Schritt 9/9
Nach Belieben mit Manschetten und Bändern verzieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

SIMAX Glaskanne, Glas, Transparent, 15.2 x 20 x 17.5 cm
VON AMAZON
10,50 €
Läuft ab in:
Fotorahmen Berlin glänzend 10x15cm versilbert anlaufgeschützt
VON AMAZON
Preis: 12,95 €
9,85 €
Läuft ab in:
Disney Showcase Merida Figurine
VON AMAZON
39,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages