Kleine Joghurt-Mandelküchlein

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Joghurt-Mandelküchlein
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
568
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kuchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien568 kcal(27 %)
Protein13 g(13 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E8,3 mg(69 %)
Vitamin K7,7 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium320 mg(8 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Zutaten
weiche Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
1 Ei
60 g Zucker
2 EL Vanillezucker
3 Tropfen Bittermandelaroma
50 ml Olivenöl
150 g Joghurt
150 g Mehl
100 g gemahlene Mandelkerne geschält
2 TL Backpulver
½ TL Natron
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtMandelkernZuckerOlivenölVanillezuckerNatron

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Vier backfeste Förmchen à ca. 9 cm Durchmesser ausbuttern und mit Mehl ausstauben.
2.
Das Ei mit dem Zucker, Vanillezucker und Mandelaroma schaumig schlagen. Das Öl und den Joghurt unterquirlen. Das Mehl mit dem Mandeln, Backpulver und Natron vermischt unter den Teig rühren. Diesen in die Förmchen füllen. Die Kuchen im Ofen (untere Schiene) ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe).
3.
Anschließend herausnehmen, abkühlen lassen und nach Belieben warm oder ausgekühlt servieren.