Kleine Käseküchlein mit Erdbeeren

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kleine Käseküchlein mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
769
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien769 kcal(37 %)
Protein18 g(18 %)
Fett60 g(52 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium409 mg(10 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren30,6 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt32 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Butterkekse
100 gemahlene Mandelkerne
100 g Butter
250 g Erdbeeren
200 g Frischkäse
100 g Quark
50 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
80 ml Schlagsahne
Minze zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kekse fein zerbröseln und mit den Mandeln in eine Schüssel geben. Die Butter schmelzen lassen und untermischen. Mit dem Teig 4 Tortelettförmchen (ca. 10 cm Durchmesser) auskleiden. Dabei gut andrücken und einen Rand formen. Kalt stellen.
2.
Die Erdbeeren waschen, putzen und 4 Stück zum Garnieren in Scheiben schneiden. Die restlichen Erdbeeren fein pürieren. Mit dem Frischkäse, dem Quark, Puderzucker und Zitronensaft cremig verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen. In die Törtchen füllen und vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen.
3.
Mit den Erdbeeren und Minze garnieren.