Kleine Königskuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Königskuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
204
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien204 kcal(10 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,9 μg(3 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium124 mg(3 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
12
Zutaten
100 g Butter
180 g Mehl
80 g Zucker
2 Eier
1 TL Backpulver
80 ml Milch
100 g Rosinen
Zesten einer halben Zitronen unbehandelt
2 EL Zitronat fein gehackt
Butter und Brösel für die Muffinform
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterRosinenZuckerMilchEiZitrone

Zubereitungsschritte

1.

Butter und Zucker schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Dann Mehl und Milch abwechselnd nach und nach unterrühren. Zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Zitronat, Rosinen und Zitronenzesten unterrühren.

2.

Muffinform mit Butter auspinseln und mit Bröseln ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30 Min. goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchen gitter auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.