Kleine Kräuterpasteten aus Blätterteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kleine Kräuterpasteten aus Blätterteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Filoteigblätter à ca. 30x30 cm
30 g zerlassene Butter
Butter für die Förmchen
1 Knoblauchzehe
1 EL frisch gehackte Petersilie
2 EL frisch gehacktes Basilikum
1 EL Olivenöl
1 EL Pinienkerne
2 Eier
5 EL Schlagsahne
100 g Quark
1 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkSchlagsahneButterPinienkerneBasilikumOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.
2.
Die Filoteigblätter ausbreiten, mit Butter bestreichen und jedes Teigblatt 3 mal längs und 3 mal quer einschlagen, so dass ein Teigquadrat von 10x10 cm entsteht.
3.
Diese Teigquadrate in die gebutterten Förmchen (z. B. eines Muffinblechs) legen und den Rand gut andrücken.
4.
Den Knoblauch abziehen und mit den Kräutern, Öl und Pinienkernen fein pürieren. Die eier mit der Sahne, dem Quark, Parmesan und der Kräuterpaste verrühren, salzen, pfeffern, mit Muskat würzen und in die Filoteigkörbchen füllen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen, vorsichtig aus den Förmchen lösen und servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite